Zweibrücken: Ehemalige Krankenhausmitarbeiter haben neue Jobs

Der Großteil der ehemaligen Mitarbeiter des Evangelischen Krankenhauses
in Zweibrücken hat nach Angaben des Krankenhausträgers eine neue Arbeit
gefunden. Derzeit sind nach Angaben des Landesvereins für Innere Mission
noch etwa 20 der ursprünglich rund 400 Beschäftigten arbeitslos gemeldet.
Das Krankenhaus musste wegen Finanzproblemen im vergangenen Herbst
schließen.

Source:: SWR

      

Zweibrücken: Gestüt feiert Wiedereröffnung

Das Gestüt Birkhausen am Stadtrand von Zweibrücken wird heute nach der
Sanierung feierlich wiedereröffnet. Die neuen Eigentümer hatten das Gestüt
im vergangenen Herbst übernommen und unter anderem den
Sanitärbereich und die Ställe grundlegend umgebaut. In das ebenfalls
sanierte Haupthaus ist ein Imker gezogen, der auf dem Gestütgelände mehr
als 900.000 Bienen hält. Das Traditionsgestüt Birkhausen hatte in den
vergangenen Jahren häufig den Besitzer gewechselt.

Source:: SWR

      

Johanniskreuz, Kreis Kaiserslautern: Pflanzentauschbörse in Johanniskreuz

Morgen lädt das Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz Hobbygärtner zur
Pflanzentauschbörse ein. Dort können neben Pflanzen auch Gartengeräte
kostenlos getauscht werden. Außerdem stehen mehrere Fachvorträge auf
dem Programm. Zusammen mit der Gartenakademie Rheinland-Pfalz
veranstaltet das Haus der Nachhaltigkeit diese Tauschbörse bereits zum
vierten Mal. Sie beginnt morgen um 10 Uhr in Johanniskreuz.

Source:: SWR

      

Herschweiler-Pettersheim, Kreis Kusel: IG-Metall kritisiert Kündigungen bei Chalou

Die IG-Metall kritisiert die Kündigungswelle bei der Textilfirma Chalou in
Herschweiler-Pettersheim im Kreis Kusel. Das Unternehmen hatte Ende
März mehr als 50 von knapp 80 Mitarbeitern gekündigt.

Nach Angaben eines IG-Metall Sprechers haben die Mitarbeiter die
Kündigungen ohne Vorwarnung per Post erhalten. Warum die Kündigungen
ausgesprochen wurden, sei unklar. Das Unternehmen selbst will sich nicht
dazu äußern. Auch Anfragen der IG Metall oder seitens der Politik blocke
das Unternehmen ab, sagt Ortsbürgermeister Drumm. Es gebe Gerüchte,
dass Chalou möglicherweise ins Ausland umziehen möchte, um Kosten zu
sparen. Der Hersteller für Damenmode ist der größte Arbeitgeber in
Herschweiler-Pettersheim. Am dortigen Firmensitz werden Kleidungsstücke
entworfen. Außerdem wird dort Kleidung, die in anderen Ländern hergestellt
wird, kontrolliert und an Filialen verschickt.

Source:: SWR

      

Pirmasens: Ausflugsziele für Kinder

Die Südwestpfalz-Touristik in Pirmasens hat eine neue Broschüre für
Familien herausgegeben. In der Broschüre „Kindererlebnis“ werden 50
Ausflugsziele für Kinder vorgestellt. Unter anderem Schwimmbäder, Museen
und Anbieter von Kutschfahrten. Die Broschüre gibt es kostenlos bei der
Tourist Information Südwestpfalz in Pirmasens.

Source:: SWR