Kaiserslautern: Lizenz zum “Einbrechen”

Ein vermuteter Wohnungseinbruch in Kaiserslautern ist laut Polizei gar
keiner gewesen.
Ein Anwohner hatte beobachtet, wie ein Mann über den Balkon in eine
Nachbarwohnung eingestiegen war.
Eine Streife traf in der Wohnung eines älteren Mannes den mutmaßlichen
Einbrecher an.
Nach Angaben der Polizei habe er den Beamten glaubhaft versichern
können, dass es ihm gestattet sei, über den Balkon in die Wohnung seines
Bekannten zu gelangen.

Source:: SWR