Kaiserslautern: Bahnstrecke bleibt gesperrt

Die Bahnstrecke zwischen Kaiserslautern und Lauterecken bleibt
voraussichtlich bis zum kommenden Sonntag komplett gesperrt.
Durch die starken Regenfälle ist das Gleisbett zwischen Kaiserslautern und
Otterbach unterspült worden. Nach Angaben des zuständigen
Zweckverbandes muss das Gleis auf einer Länge von 400 Metern komplett
erneuert werden. Die Bahn hat auf der gesamten Strecke Busse als Ersatz
eingesetzt. Der Ersatzfahrplan steht auf der Internetseite der Bahn.

Source:: SWR

      

Kaiserslautern: Frau muss nicht in die Psychiatrie

Eine Frau, die die Bettcouch in ihrer Wohnung angezündet hat, muss nicht
in die Psychiatrie. Das hat das Landgericht Kaiserslautern entschieden. Die
Staatsanwaltschaft hatte beantragt, die Frau in der Psychiatrie
unterzubringen, weil sie unter einer chronischen Schizophrenie leidet. Ein
Gerichtssprecher sagte, es habe aber kein Zusammenhang zwischen dem
Brand und der Krankheit der Frau hergestellt werden können. Die
Angeklagte hatte im November 2012 die Bettcouch in ihrer Wohnung in
Kaiserslautern angezündet. Die Wohnung war danach unbewohnbar.

Source:: SWR

      

Kaiserslautern: Mann verletzt drei Menschen bei Kneipenstreit in Kaiserslautern

Ein junger Mann hat in Kaiserslautern bei einem Kneipenbesuch drei
Menschen verletzt. In der Nacht zum Samstag war der Mann nach
Polizeiangaben zunächst mit einem Gast in Streit geraten. Als andere Gäste
schlichten wollten, stach der Mann mit einem Messer zu und biss einem
Gast in den Oberarm. Der mutmaßliche Täter konnte entkommen, die
Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Source:: SWR

      

Zweibrücken: Verfahren gegen Arzt eingestellt

Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen einen Arzt des
Nardini-Klinikums in Zweibrücken eingestellt. Dabei ging es um den Tod
eines Mannes aus Pirmasens, der an Komplikationen nach einer Darm-
Operation gestorben ist. Etwa zwei Jahre hat die Staatsanwaltschaft
Zweibrücken in dem Fall ermittelt. Laut Staatsanwaltschaft kann dem Arzt
keine fahrlässige Tötung des Patienten vorgeworfen werden. Der Arzt habe
an die Hinterbliebenen des Patienten nun als Auflage einen Geldbetrag
gezahlt. Im Anschluss sei das Verfahren eingestellt worden.

Source:: SWR

      

Wilgartswiesen / Kreis Südwestpfalz: Unfall auf der B10

Bei einem Unfall auf der B10 ist ein Autofahrer gestern Nachmittag schwer
verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der Mann in der Baustelle
zwischen Rinnthal und Wilgartswiesen auf die Gegenspur gefahren und
dabei frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. De
drei Menschen, die in dem Auto saßen, wurden leicht verletzt. Warum der
Mann von der Fahrbahn abgekommen war, ist bislang nicht bekannt. Er
wurde in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr besteht nicht.
Die B10 war für rund zweieinhalb Stunden teilweise voll gesperrt.

Source:: SWR

      

Hauenstein: Hauenstein führt die Ehrenamtskarte ein

Die Verbandsgemeinde Hauenstein hat die so genannte Ehrenamtskarte
eingeführt. Sie ist ein Dank der Landesregierung an Menschen, die sich
mindestens fünf Stunden in der Woche ehrenamtlich engagieren. Ein
Verbandsgemeindesprecher sagte, mit der Ehrenamtskarte bekommen die
Besitzer unter anderem verbilligten Eintritt in Museen, Theater oder bei
Veranstaltungen.

Source:: SWR

      

Wilgartswiesen / Kreis Südwestpfalz: Sperrung B10

Ab heute wird auf der B10 zwischen Wilgartswiesen und Rinnthal die
Asphaltdecke erneuert. Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen
rechnen. An Wochentagen soll die Strecke von rund zweieinhalb Kilometern
nach Angaben des Landesbetriebs Mobilität aber nur teilweise gesperrt
werden, eine Fahrspur bleibt immer frei. An den Wochenenden wird die
Straße dann von Freitag 18 Uhr bis Montag 4 Uhr komplett gesperrt;
Umleitungen in Richtung Landau und Pirmasens sind eingerichtet. Die
Bauarbeiten sollen bis Ende Juni dauern und rund 1,5 Millionen Euro
kosten.

Source:: SWR