Don't Miss

Aus der Gruppe meiner FSPs* stelle ich heute mal wieder einen mir ganz besonders…

By on 26. September 2017

Aus der Gruppe meiner FSPs* stelle ich heute mal wieder einen mir ganz besonders wertvollen Sportler, Freund und Partner vor: Alessandro Krebs

Alessandro ist nicht nur, wie kaum zu übersehen ist, ein sehr guter Läufer, den man bereits beim Pfälzer-Wald- bzw Mainz-Marathon hat laufen sehen, er fährt auch Fahrrad und ist ein Schwimmer. Und hier kein geringerer als der amtierende Stadtmeister in Brust- und Freistilschwimmen.
Somit brilliert er in allen Disziplinen, die einen Triathleten ausmachen. Ob er da mal hin will? Wer weiss…
Sicher aber ist, dass mir dieser vielversprechende junge Sportler aller Voraussicht nach nie verloren gehen wird, denn ich habe das Glück weitläufig sogar mit ihm verwandt zu sein. Seine beruflich für Sportphysios extrem attraktive Disziplinmischung und die daraus sehr ausgewogen Beanspruchung an einen Körper sorgen für ständig wechselnde Aufgaben, die kreative weil individuelle Lösungen erfordern. Das macht gleich in mehrfacher Hinsicht Spass.
Ist dann so ein sich entwickelnder Athlet nicht nur sportlich in Zukunft interessant, sondern auch noch in einer anderen Disziplin erfolgversprechend, dann kann man ihn ohne Übertreibung zu seinen Schätzen zählen. Alessandro wird in einem kreativen Beruf von sich reden machen. Dies zu beobachten und zu begleiten ist eine Freude und meiner Begleitung versichere ich ihn verbindlich.
Zeig’s ihnen! (*FSP steht für: freundschaftliche Sportler-Partner oder partnerschaftliche Sportsfreunde oder sportlicher Partner-Freund 🙂 Such’s Dir aus. In jeder Gewichtung bedeuten sie mir unwahrscheinlich viel und geben mir unendlich Motivation.) Mehr zu mir auf www.Praxistips.Blogspot.com

#Sport #Sportler #Partner #Freunde #GemeinsamMehrErreichen #EinerDürDenAnderen #Männersache #fördern #PSS #Philantros #Sportphysiotherapie #Praxis #Zehfuß #Pirmasens

Quelle

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.