Don't Miss

Bad Dürkheim: Geronto-Clowns werden zum Einsatz in Krankenhäusern ausgebildet

By on 15. Februar 2018

In Mainz beginnt heute die Ausbildung von ehrenamtlichen Helfern zu
Clowns, die sich in Krankenhäusern künftig um Patienten mit Demenz
kümmern sollen. Nach eigenen Angaben will das Evangelische
Krankenhaus in Bad Dürkheim solche sogenannten Geronto-Clowns
einsetzen. Werden im Bad Dürkheimer Krankenhaus demente Patienten mit
einer akuten Krankheit, zum Beispiel mit einer Lungenentzündung
eingeliefert, können die ehrenamtlichen Geronto-Clowns die Erinnerung
anregen und den Zugang zu den Patienten erleichtern. Nach Angaben einer
Sprecherin wollen zwei der 40 Helfer nach der heute in Mainz beginnenden
Ausbildung zum Clown künftig in Bad Dürkheim arbeiten. Im Herbst werde
eine zweite Gruppe mit erneut 40 Teilnehmern die gleiche Ausbildung im
Dürkheimer Krankenhaus machen. Auch das Marienkrankenhaus in
Ludwigshafen will künftig mit Geronto-Clowns für Demenzkranke arbeiten.

Source:: SWR