Don't Miss

Bekämpfung der Schwarzarbeit

By on 25. Juni 2015

Das Hauptzollamt Saarbrücken geht gegen Schwarzarbeit im Saarland und
in der Westpfalz vor. In der letzten Woche wurden Hotels und Gaststätten
überprüft. Dabei kontrollierten die Beamten, ob die Gastronomen ihren
Mitarbeitern den Mindestlohn zahlten, die Stunden aufschrieben und die
Sozialversicherungsbeiträge zahlten. Bei den 500 Befragten wurden 170
Verstöße festgestellt. Die Auswertung der bundesweiten Prüfungen dauert
noch an. In mehreren Fällen werden jetzt auch die Bücher der
Gastronomiebetriebe geprüft.

Source:: SWR