Don't Miss

Berlin: Gustav Herzog reagiert verhalten auf Sondierungsgespräche

By on 12. Januar 2018

Vertreter der CDU in der Westpfalz reagieren überwiegend positiv auf die
Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen CDU und SPD in Berlin.
Peter Degenhardt, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, spricht von einer
guten Grundlage für die zukünftige Regierung. Der Kaiserslauterer SPD-
Bundestagsabgeordnete Gustav Herzog will nach eigenen Angaben den
Sonderparteitag am 21. Januar abwarten. Dort soll die Partei abstimmen, ob
sie in Koalitionsverhandlungen eintreten soll.

Source:: SWR