Don't Miss

Dahn: Mehrere Naturschutzmaßnahmen geplant

By on 21. Januar 2017

In der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland laufen die Vorbereitungen für
mehrere Naturschutzmaßnahmen, die in den kommenden beiden Jahren
umgesetzt werden sollen. Nach Angaben eines Sprechers der
Verbandsgemeinde ist ein Schwerpunkt die Gewässerpflege. Unter
anderem sollen Laichgewässer für Amphibien und ein Steg am
Klosterweiher in der Nähe des Biosphärenhauses angelegt werden.
Außerdem sollen eingeschleppte, fremde Pflanzenarten dauerhaft entfernt
werden, die heimischen Pflanzen verdrängen. Alle Maßnahmen zusammen
kosten rund 280.000 Euro. Das Land übernimmt 95 Prozent der Kosten.

Source:: SWR