Don't Miss

Edenkoben: Vertreter des Gaststättenverbands finden Rauchverbot gut

By on 15. Februar 2018

Pfälzer Vertreter des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga haben eine
positive Bilanz des Rauchverbots in der Gastronomie gezogen. Das Gesetz
zum Nichtraucherschutz war genau heute vor zehn Jahren in Kraft getreten.
Nach Aussage von zwei Kreisvorsitzenden des Hotel-und
Gaststättenverbands aus Edenkoben und Kaiserslautern haben vor allem
Speiserestaurants vom Rauchverbot profitiert. Die Gäste bevorzugten
rauchfreie Restaurants und hätten sich längst daran gewöhnt, zum Rauchen
ins Freie zu gehen oder einen abgetrennten Bereich aufzusuchen.
Allerdings müssten viele der kleinen Eckkneipen noch immer ums
Überleben kämpfen. Vor zehn Jahren hatte der Gaststättenverband vor
einem großen Kneipensterben gewarnt. Das hat es laut Dehoga aber nicht
gegeben. In Rheinland-Pfalz sind neben Nichtrauchergaststätten auch reine
Raucherkneipen, genau wie Kneipen mit abgetrenntem Raucherraum
erlaubt.

Source:: SWR