Don't Miss

Frankenstein: Kaum noch Chancen für die Zwergenschule

By on 12. Januar 2018

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion ADD sieht keine Zukunft für die
Grundschule in Frankenstein.
Das haben Vertreter bei einer Bürgerversammlung am Abend mitgeteilt.

Bis zum letzten Platz war die Schulturnhalle des Bürgerhauses in
Frankenstein besetzt. Viele Bürger waren gekommen, um sich zu den
Plänen der Landesregierung zu äußern. Demnach soll die Grundschule in
Frankenstein nach diesem Schuljahr schließen, weil dort zu wenige Schüler
angemeldet sind. Doch Bildungsministerin Hubig kam nicht, sie hatte ihre
Teilnahme kurzfristig abgesagt. Als Ersatz kamen Vertreter der Aufsichts-
und Dienstleistungsdirektion ADD. Sie betonten, dass es trotz neuer
Konzepte nur wenig Hoffnung für den Erhalt der sogenannten
Zwergenschule gibt. Doch Ortsbürgermeister Vogel will nach eigenen
Angaben nicht aufgeben. Mit Unterstützung des Schulträgers und dem
Landrat des Kreises Kaiserslautern plane er zeitnah weitere Schritte.

Source:: SWR