Don't Miss

Frankenthal: Berufungsprozess zu Holiday-Park dauert länger

By on 14. März 2017

Der Berufungsprozess um den Tod einer Elfjährigen im Holiday-Park vor
dem Landgericht in Frankenthal wird noch bis Anfang Mai dauern. Heute
sollen nach Angaben des Gerichts weitere Zeugen befragt werden. Fünf
zusätzliche Verhandlungstermine sind für den Berufungsprozess angesetzt.
Nach Informationen des Nebenklage-Anwalts der Mutter des Kindes,
verzögert sich der Prozess, weil die Beweisaufnahme sehr aufwendig ist
und viele Zeugen gehört werden müssen. Das elfjährige Mädchen war im
August 2014 bei einem Unfall in einem Karussell des Holiday-Parks in
Haßloch ums Leben gekommen. Zwei Angestellte des Parks waren in erster
Instanz frei gesprochen worden und stehen nun erneut vor Gericht.

Source:: SWR