Don't Miss

Frankenthal: Ehepaar soll Pflegebedürftigen misshandelt haben

By on 12. Januar 2017

Vor dem Frankenthaler Amtsgericht muss sich von heute an ein Ehepaar
aus Bobenheim-Roxheim verantworten. Das Paar soll den pflegebedürftigen
Bruder der Frau misshandelt haben.

Das Ehepaar – er 63, sie 60 Jahre alt – hatte den Mann zuhause gepflegt.
Allerdings sollen die beiden den Pflegebedürftigen im Juli 2015 verletzt
haben. Außerdem soll das Paar laut Anklage nicht für die erforderliche
medizinische Versorgung des Mannes gesorgt haben. Erst nach dem Tod
des Mannes waren die Behörden den mutmaßlichen Misshandlungen auf
die Spur gekommen: Laut Anklage hatte das Paar damals einen
Rettungsdienst alarmiert. Der stellte Verletzungen bei dem Toten fest und
schaltete die Polizei ein. Die Obduktion der Leiche ergab schließlich, dass
der Pflegebedürftige misshandelt worden war. Das Ehepaar ist bereits
wegen gefährlicher Körperverletzung vorbestraft.

Source:: SWR