Don't Miss

Frankenthal: Zwei Männer wegen Raubüberfällen vor Gericht

By on 14. Februar 2018

Vor dem Frankenthaler Landgericht müssen sich heute zwei junge Männer
wegen mehrerer Raubüberfälle verantworten. Nach Angaben der
Staatsanwaltschaft haben sie im vergangenen Jahr Passanten in der
Ludwigshafener Innenstadt überfallen. Dabei sollen sie einen Schlagstock
und Pfefferspray benutzt haben und ein Opfer mit einem Teppichmesser
verletzt haben. Sie sollen unter anderem Goldketten, Bargeld und Handys
erbeutet haben. Der Gesamtwert der Beute wird auf 4000 Euro geschätzt.
Einer der beiden Angeklagten ist wegen anderer Straftaten polizeibekannt.
Bis Ende des Monats sind noch drei weitere Verhandlungstage geplant.

Source:: SWR