Don't Miss

Göllheim: A 63 bis auf weiteres zwischen Sembach und Göllheim gesperrt

By on 29. September 2014

Die A 63 Richtung Mainz bleibt nach einem LKW-Unfall zwischen Sembach
und Göllheim bis mindestens 15 Uhr gesperrt. Richtung Kaiserslautern wird
der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Bei dem Unfall hatte
ein LKW die Mittelleitplanke durchbrochen und war umgekippt. Mittlerweile
ist das Fahrzeug wieder aufgerichtet und soll jetzt abtransportiert werden.
An der Unfallstelle ist Diesel ausgelaufen. Dort muss deshalb die Erde
ausgebaggert werden. Die demolierte Mittelleitplanke wird abmontiert und
durch Warnbaken ersetzt. Die Autobahn bleibt für diese Arbeiten weiter
gesperrt.

Source:: SWR