Don't Miss

Hochspeyer: Straßensperrung ist aufgehoben

By on 23. März 2017

Nach rund sieben Monaten ist am Vormittag die Trippstadterstraße in der
Ortsmitte von Hochspeyer wieder für den Verkehr freigegeben worden.
Nach den Angaben der Verbandsgemeindewerke Enkenbach-Alsenborn
wurde unter der Straße ein Regenüberlauf angelegt. Dieser soll in Zukunft
Regenwasser an ein Regenrückhaltebecken neben dem Rathaus leiten.
Denn bei starkem Regen staut sich regelmäßig das Wasser im Kanal. Das
Problem ist nach Angaben eines Sprechers, dass dann das Wasser auf der
Fahrbahn steht und eine Unterführung überflutet. Das Becken befindet sich
derzeit noch im Bau. Ende Mai soll das Projekt abgeschlossen werden. Die
Kosten für Straße und Becken liegen bei rund zwei Millionen Euro.

Source:: SWR