Don't Miss

Kaiserslautern: Ausschreitungen nach FCK-Spiel

By on 11. April 2018

Die Polizei sucht Zeugen für die Ausschreitungen nach dem Spiel des 1. FC
Kaiserslautern am vergangenen Sonntag.
Die Angreifer seien vermummt gewesen, als sie in der Humboldtstraße eine
Gruppe von FCK-Anhängern attackierten.
Die Polizei geht davon aus, dass die Angreifer ebenfalls Fußballfans waren,
die jedoch keinem Lager zugeordnet werden konnten.
Es seien etwa 30 bis 40 Menschen an den Ausschreitungen beteiligt
gewesen.
Bisher gebe es keine Hinweise auf Verletzte.

Source:: SWR