Don't Miss

Kaiserslautern: Baustelle auf A6 wird eingerichtet

By on 4. April 2018

Auf der A6 bei Kaiserslautern kann es heute und morgen zu erheblichen
Behinderungen kommen. Der Landesbetrieb Mobilität richtet hier eine
Baustelle zum sechs-spurigen Ausbau der Autobahn ein.

Nach Angaben des Landesbetriebs soll die Autobahn zwischen den
Anschlussstellen Kaiserslautern-West und Dreieck Kaiserslautern
durchgehend sechs-spurig ausgebaut werden. Während der Bauarbeiten
wird der Verkehr auf die jeweils gegenüberliegende Fahrbahn umgeleitet.
Diese Verkehrsführung soll heute und morgen eingerichtet werden. Dazu
müssen nach Angaben des Landesbetriebs einzelne Fahrspuren zeitweise
voll gesperrt werden. Die eigentlichen Bauarbeiten sollen dann
voraussichtlich Mitte Mai starten. Der sechs-spurige Ausbau der A6
zwischen Kaiserslautern-West und Dreieck Kaiserslautern soll bis zum
Frühjahr 2020 dauern und etwa 10 Millionen Euro kosten.

Source:: SWR