Don't Miss

Kaiserslautern: Behinderungen nach A6-Unfall

By on 28. März 2017

Ein Unfall auf der A6 bei Kaiserslautern hat für erhebliche Behinderungen im
Berufsverkehr gesorgt.
Nach Polizeiangaben war im Baustellenbereich in Fahrtrichtung Mannheim
der Hänger eines Lastwagens ins Schlingern geraten.
Dadurch wurde ein Auto in die Schutzplanken gedrückt.
Der Lkw fuhr zunächst weiter, wurde aber von einem Autofahrer kurz darauf
gestoppt.
Da auch die Gegenfahrbahn Richtung Saarbrücken von dem Unfall betroffen
war, gab es kilometerlange Staus in beide Richtungen.
Inzwischen ist die A6 wieder fei, in Richtung Mannheim hat sich der Stau
aber noch nicht aufgelöst.

Source:: SWR