Don't Miss

Kaiserslautern: Biosphärenreservat erhält Förderung

By on 3. Januar 2018

Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen erhält vom rheinland-
pfälzischen Umweltministerium rund 540.000 Euro. Das Geld ist für ein
Projekt bestimmt, mit dem Lebensräume von Tieren über Staatsgrenzen
hinweg offen gehalten werden sollen. Dies sei laut Ministerium notwendig,
um den Erhalt von Tierarten und damit der biologischen Vielfalt zu sichern.
In dem Projekt soll sichergestellt werden, dass sich zum Beispiel Luchse,
Wildkatzen oder auch Fledermäuse ohne Grenzen in ihren Lebensräumen
bewegen können.

Source:: SWR