Don't Miss

Kaiserslautern: Erster Rückbau-Abschnitt auf Pfaffgelände endet

By on 29. Mai 2017

Auf dem ehemaligen Pfaffgelände in Kaiserslautern sollen in dieser Woche
die ersten Abrissarbeiten fertig werden. Im November hatten die Arbeiten
begonnen.

Ein Gebäudekomplex mit einer Fläche von rund 8.000 Quadratmetern ist
nach Auskunft eines Sprechers der Pfaff-Areal-Entwicklungsgesellschaft
bisher zurückgebaut worden. Das habe fast eine Million Euro gekostet. Das
Land beteiligt sich mit rund 90 Prozent an den Kosten. Als nächstes soll die
Sanierung des Bodens ausgeschrieben werden. Der Sprecher sagte, dass
parallel dazu ein Sanierungsplan für die Struktur- und
Genehmigungsdirektion Süd vorbereitet werde. Erst wenn deren
Genehmigung vorliege, könnten die Erdarbeiten voraussichtlich Mitte des
nächsten Jahres starten. Mehrere Gutachten haben ergeben, dass der
Boden des ehemaligen Pfaffgeländes schadstoffbelastet ist.

Source:: SWR