Don't Miss

Kaiserslautern: FCK fährt ins Trainingslager

By on 5. Januar 2018

Die Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern hat sich heute auf den Weg ins
siebentägige Trainingslager nach Spanien gemacht.
Mit dabei ist auch ein neuer Spieler.

Mittelfeldspieler Ruben Jenssen ist auf den Betzenberg zurückgekehrt und
wird mit der Mannschaft ins Trainingslager an der Costa del Sol reisen. Der
Norweger spielte bereits vor zwei Jahren beim FCK. Der Verein hofft, dass
noch weitere Neuzugänge nach Spanien nachreisen. Der Tabellenletzte der
zweiten Bundesliga bestreitet am Sonntag sein erstes von drei Testspielen
im Trainingslager. Anpfiff gegen Bundesligist Freiburg ist um 13 Uhr. Am
nächsten Donnerstag testet der FCK dann gleich zweimal: Am Mittag
spielen die Roten Teufel gegen einen spanischen Drittligisten Marbella,
danach trifft der FCK auf den niederländischen Erstligisten Sparta
Rotterdam. Am nächsten Freitag reist die Mannschaft wieder zurück nach
Kaiserslautern.

Source:: SWR