Don't Miss

Kaiserslautern: FCK spielt gegen den MSV Duisburg

By on 31. März 2018

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern trifft am Mittag auswärts auf den
MSV Duisburg. Der FCK rechnet mit etwa 3.000 Fans, die mitreisen.

Für den FCK wird es in der Tabelle immer enger. Acht Punkte Rückstand
haben die Roten Teufel auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Trainer Michael
Frontzeck sagte, man dürfe nicht schauen, wie die Konkurrenz spiele. Die
Mannschaft müsse sich in den verbleibenden sieben Spielen auf sich
konzentrieren. Über den Gegner sagte Frontzeck, Duisburg sei eine stabile
Mannschaft, die wohl selbst nicht damit gerechnet hätte, so weit oben in der
Tabelle zu stehen. Gegen die Duisburger können die Roten Teufel personell
fast wieder aus dem Vollen schöpfen. Bis auf die Langzeitverletzten fällt nur
Abwehrspieler Jan-Ingwer Callsen-Bracker aus, weil er im letzten Spiel die
rote Karte bekommen hatte. Spielbeginn gegen den MSV Duisburg ist um
13 Uhr.

Source:: SWR