Don't Miss

Kaiserslautern: Finanzielle Lage beim Pfalztheater angespannt

By on 13. März 2017

Die finanzielle Lage des Pfalztheaters Kaiserslautern verschärft sich
offenbar weiter. Hintergrund ist, dass die Löhne und Gehälter der Mitarbeiter
steigen, nachdem ein neuer Tarifvertrag für Bühnenkünstler geschlossen
worden ist. Die kaufmännische Direktorin des Pfalztheaters sagte, jedes
Jahr gebe es neue Tarifverträge für die mehr als 300 Mitarbeiter. Die
Personalkosten stiegen damit auch jedes Jahr – dieses Mal gehe es um
insgesamt rund 330.000 Euro. Die Geldgeber seien nicht mehr bereit, die
Steigerungen weiter mitzutragen. Für das laufende Jahr hat das Pfalztheater
rund 22 Millionen Euro zur Verfügung.

Source:: SWR