Don't Miss

Kaiserslautern: Kreis wählt neuen Landrat

By on 23. September 2017

Im Kreis Kaiserslautern wird morgen ein neuer Landrat gewählt. Der
bisherige Landrat Paul Junker von der CDU geht Anfang Dezember in den
Ruhestand.

Mehr als 84.000 Wahlberechtigte können morgen im Kreis Kaiserslautern
ihre Stimme für den neuen Landrat abgeben. Zur Wahl stehen drei
Kandidaten. Als Wunschkandidat des bisherigen Landrats Paul Junker von
der CDU geht dessen Parteikollege Ralf Leßmeister ins Rennen. Der 50-
Jährige Diplom-Verwaltungswirt ist Bürgermeister in Hütschenhausen und
leitet die Abteilung Jugend und Soziales bei der Kreisverwaltung. Als
Kandidat der FWG tritt Ero Zinßmeister an. Der 55-Jährige Diplom-
Finanzwirt ist Steuerberater und Ortsbürgermeister in Sulzbachtal. Die SPD
setzt auf den 54-jährigen Otterberger Stadt- und Verbandsbürgermeister
Martin Müller. Sollte keiner der Kandidaten mehr als 50% der Stimmen
bekommen, findet am 15. Oktober eine Stichwahl statt.

Source:: SWR