Don't Miss

Kaiserslautern: Landgericht stellt auf E-Akte um

By on 2. Januar 2018

Das Landgericht Kaiserslautern führt in diesem Jahr die sogenannte
elektronische Akte, kurz E-Akte, ein.
Die Akten liegen dann nach Angaben des Präsidenten des Landgerichts,
Markus Gietzen, nur noch in digitalisierter Form vor.
Ziel sei es, die Arbeitsabläufe am Gericht zu optimieren.
Unter anderem vereinfache das neue Verfahren die Aktensuche und sorge
dafür, dass die Akten dauerhaft verfügbar seien.

Source:: SWR