Don't Miss

Kaiserslautern: Polizei warnt vor Erpresser-E-Mails

By on 7. Mai 2018

Mehrere Menschen hin der Westpfalz aben in den vergangenen Tagen E-Mails mit erpresserischem Inhalt bekommen: In den E-Mails wird behauptet, Hacker hätten Rechner der Betroffenen ausgespäht und unbemerkt die Web-Kamera und das Mikrophon eingeschaltet. So seien kompromittierende Videos gedreht worden. Die angeblich Gefilmten sollen einen hohen dreistelligen Geldbetrag zahlen, damit die Videos nicht veröffentlicht werden. Die Polizei rät, keinesfalls zu zahlen – man solle stattdessen sofort Anzeige erstatten.

Source:: SWR