Don't Miss

Kaiserslautern: Polizei zeichnet mutige Bürger aus

By on 29. März 2017

Polizeipräsident Michael Denne hat in Kaiserslautern Bürger für ihre
Zivilcourage geehrt. Ausgezeichnet wurden sechs Menschen, die unter
anderem dazu beigetragen haben, dass Straftäter festgenommen werden
konnten.

Eine Zweibrückerin hat beispielsweise abends auf dem Heimweg eine leicht
bekleidete und offenbar aufgeregte Frau bemerkt. Diese sei plötzlich in ihr
Auto gesprungen und habe um Hilfe gebeten. Später stellte sich heraus,
dass die Frau wegen ihres Ex-Freundes aus ihrer Wohnung geflüchtet war.
Der Mann, ein Sexualstraftäter, war dort eingedrungen und konnte
festgenommen werden. Geehrt wurde außerdem eine Paketzustellerin. Mit
ihrer Hilfe konnte die Polizei in Kaiserslautern einen Mann verhaften, der in
großen Stil teure Elektrogeräte über das Internet bestellt, aber nicht bezahlt
hatte. Drei weitere Menschen haben Suizidversuche verhindert. Mit den
Auszeichnungen will die Polizei die Bürger zu mehr Zivilcourage ermuntern.

Source:: SWR