Don't Miss

Kaiserslautern: Prozess wegen Vergewaltigung

By on 11. Januar 2018

Vor dem Amtsgericht Kaiserslautern muss sich heute ein Mann wegen
Vergewaltigung und versuchter sexueller Nötigung verantworten. Sein
mutmaßliches Opfer gab an, sie habe den Mann auf einer Kneipentour vor
drei Jahren flüchtig kennen gelernt und ihn später mit nach Hause
genommen. Sie habe ihm angeboten, dass er auf der Couch übernachten
könne. Er sei gegen Morgen jedoch in ihr Schlafzimmer gekommen, habe
sie bedrängt und vergewaltigt.

Source:: SWR