Don't Miss

Kaiserslautern: Sicherheitsforum Westpfalz

By on 13. November 2014

In Kaiserslautern findet zur Stunde das 4. „Sicherheitsforum Westpfalz“ statt.
In diesem Jahr geht es um das Thema „Gewalt im öffentlichen Raum“.

Veranstalter des Sicherheitsforums ist das Polizeipräsidium Westpfalz. Nach
Angaben einer Sprecherin sollen Möglichkeiten vorgestellt werden, wie
Gewalt und Aggressionen in der Öffentlichkeit verhindert werden können.
Beispielsweise wird eine Idee von Gastwirten aus Karlsruhe vorgestellt.
Wenn dort ein Randalierer in einer Kneipe Hausverbot bekommt, gilt das
Hausverbot gleichzeitig auch für andere Gaststätten. Ein Polizist aus
Ludwigshafen stellt ein Konzept vor, wie der soziale Brennpunkt Berliner
Platz beruhigt werden konnte. Die Polizei Kaiserslautern erwartet rund 60
Teilnehmer zum Sicherheitsforum – darunter unter anderem
Verbandsbürgermeister und Vertreter von Ordnungsämtern.

Source:: SWR