Don't Miss

Kaiserslautern: Stadtrat beschäftigt sich mit Pfaff-Gelände

By on 29. September 2014

Im Stadtrat von Kaiserslautern ist heute das ehemalige Pfaff-Gelände
Thema.
Die CDU-Fraktion möchte, dass das Gelände baurechtlich als
Sanierungsgebiet ausgewiesen wird.
So soll fest geschrieben werden, dass die Stadt bei der Entwicklung des
Areals federführend bleibt.
Oberbürgermeister Klaus Weichel hält den Antrag für überflüssig, weil mit
dem Land ohnehin abgemacht sei, dass die Stadt den Großteil des
Geländes kaufe.
Auf dem Pfaff-Areal sollen Wohnhäuser und wissenschaftliche Institute
entstehen.

Source:: SWR