Don't Miss

Kaiserslautern: Sturm über der Westpfalz

By on 3. Januar 2018

Der angekündigte Sturm hat in der Westpfalz bisher noch keine größeren
Schäden angerichtet.
Nach Auskunft der Bahn fahren aber die Züge der Region mit geringerer
Geschwindigkeit, Verspätungen sind wahrscheinlich.
Auf der Alzeyer Talbrücke der A63 wurde eine Geschwindigkeitsbegrenzung
von 40 Stundenkilometern eingerichtet.
In Pirmasens wurden vorsorglich alle Friedhöfe gesperrt, weil Besucher
durch herabfallende Äste gefährdet sein könnten.
Der Sturm soll heute Vormittag in der Westpfalz seinen Höhepunkt
erreichen.

Source:: SWR