Don't Miss

Kaiserslautern: Zukunft von Jeff Strasser beim FCK unklar

By on 28. März 2018

Die Zukunft von Trainer Jeff Strasser beim 1. FC Kaiserslautern ist weiter
unklar. Der Verein teilte dem SWR mit, man konzentriere sich derzeit auf
den Abstiegskampf in der Zweiten Bundesliga. Ein Sprecher teilte mit, wenn
die Zeit passend sei, werde man reden. Zuvor hatte Jeff Strasser in der
„Rheinpfalz“ gesagt, dass es ihm wieder besser gehe und er spätestens ab
der neuen Saison wieder als Trainer arbeiten möchte. Sein Vertrag beim
FCK wäre nur bei einem Klassenerhalt gültig; außerdem trainiert zurzeit
Michael Frontzeck die Mannschaft. Dessen Vertrag wäre auch bei einem
Abstieg in die dritte Liga gültig. FCK-Sportvorstand Martin Bader teilte
zuletzt mit, dass Strasser „Teil der Familie“ bleiben könne. Dass Strasser
wieder als Trainer beim FCK arbeiten wird, gilt nach SWR-Informationen
aber als unwahrscheinlich. Der Luxemburger war im Januar beim Spiel in
Darmstadt wegen Herzproblemen in eine Klinik gebracht worden und i

Source:: SWR