Don't Miss

Kaiserslautern: Zwei Haftbefehle im Stadtgebiet

By on 10. März 2017

Die Polizei hat in Kaiserslautern eine Frau festgenommen, die im
vergangenen Dezember eine Taxifahrerin mit einem Elektroschocker
angegriffen haben soll, um ihr den Geldbeutel zu klauen. Wie die Polizei
mitteilt, hat die Frau die Tat im Wesentlichen gestanden. Sie kam wegen
Fluchtgefahr in Untersuchungshaft. Bei ihrer Festnahme im Stadtgebiet war
ihr Lebensgefährte bei ihr. Die Beamten stellten fest, dass auch er mit
Haftbefehl in einer anderen Sache gesucht wurde. Auch er wurde verhaftet
und in ein Gefängnis gebracht.

Source:: SWR