Don't Miss

Kandel: Trauergottesdienst für getötete 15-Jährige

By on 11. Januar 2018

Zwei Wochen nach der tödlichen Messerattacke auf eine 15-Jährige in
Kandel findet dort heute ein Trauergottesdienst für das Mädchen statt.
Die Beisetzung ist zu einem anderen Zeitpunkt und unter Ausschluss der
Öffentlichkeit geplant.

Die Evangelische Kirche der Pfalz hat Foto-, Film-und Tonaufnahmen von
dem Gottesdienst untersagt, um die Privatsphäre der Familie zu schützen.
Denn diesmal nehmen die Eltern an dem Gottesdienst teil. Leiter der
Trauerfeier ist der Pfarrer, der das Mädchen konfirmiert hat. Die Polizei wird
nach eigenen Angaben vor Ort sein, sich aber im Hintergrund halten. Nach
der Tat hatte es Drohungen, Hassmails und Beleidigungen im Internet
gegen den Bürgermeister, Vereine und Mitschüler des Mädchens gegeben.
Die 15-Jährige war kurz nach Weihnachten in einem Drogeriemarkt in
Kandel erstochen worden. Als Tatverdächtiger sitzt ihr Ex-Freund, ein junger
Flüchtling aus Afghanistan, in U-Haft.

Source:: SWR