Don't Miss

Kusel: Gottesdienst für einsame Herzen

By on 14. Februar 2018

Eine Pfarrerin hat in Gimsbach im Landkreis Kusel für heute Abend einen
Gottesdienst für einsame Herzen organisiert. Er soll unter anderem die
Alleinstehenden über den Valentinstag hinwegtrösten. Eine Singlebörse soll
der Gottesdienst nicht sein, sagt Pfarrerin Janina Kuhn. Bei der
Veranstaltung in der Barockkirche gehe es unter anderem darum, dass die
Besucher verstehen, dass jeder liebenswert sei. Sie habe fünf Menschen
eingeladen, ihre Geschichte zu erzählen – sie sollen jeweils eine
Personengruppe repräsentieren: Witwer, Alleinerziehende, Langzeitsingles,
die mit frischem Liebeskummer und die sich entwurzelt fühlen. Dann habe
sie noch eine Postkartenaktion geplant: Alle Gottesdienstbesucher sollen
auf Postkarten schreiben, was ihnen das Herz gebrochen hat – und was sie
glücklich macht. Nach dem Gottesdienst sollen all diese Postkarten dann an
Ballons gebunden werden und in den Himmel steigen.

Source:: SWR