Don't Miss

Landau: Wildunfall endet tödlich

By on 12. Januar 2018

Ein Autofahrer aus der Südwestpfalz ist in der vergangenen Nacht auf der
B10 bei Landau bei einem Unfall ums Leben gekommen.
Laut Polizei stieß sein Auto mit Wildschweinen zusammen.

Zwei 29 Jahre alte Männer waren auf der Bundesstraße 10 Richtung
Pirmasens unterwegs , als kurz nach Mitternacht eine Wildschweinrotte die
Fahrbahn überquerte. Der BMW der beiden Südwestpfälzer kam bei dem
Zusammenstoß von der Fahrbahn ab, überschlug sich und fuhr in der
Böschung gegen Bäume und Büsche. Nach Polizeiangaben wurde der
Fahrer eingeklemmt und tödlich verletzt. Der Beifahrer kam mit leichten
Verletzungen davon. Die B10 war während des Einsatzes von Polizei,
Notarzt und Feuerwehr und zwischen Landau-Godramstein und
Siebeldingen voll gesperrt.

Source:: SWR