Don't Miss

Neustadt: Treffen zu Sperrung des Glan

By on 2. Februar 2018

Im Zusammenhang mit der Sperrung des Glan für Wassersportler lädt die
Struktur- und Genehmigungsdirektion in Neustadt heute alle Betroffenen zu
einem Gespräch.
Die Behörde hatte den Fluss im vergangenen Frühjahr für Kanufahrer
gesperrt, nachdem zwei große Äste auf die Kanueinstiegsstelle in Odenbach
gefallen waren.
Weil von mehr als 600 alten Bäumen am Ufer des Glan ebenfalls Gefahr
ausgeht, hatte die Behörde ein Gutachten in Auftrag gegeben.
Es sollte prüfen, ob die Bäume teilweise gefällt werden können.
Die Ergebnisse des Gutachtens will die SGD heute allen Betroffenen
vorstellen.

Source:: SWR