Don't Miss

Obermoschel / Donnersbergkreis: Feuerwehr geht von Brandstiftung aus

By on 4. Januar 2018

Nach den Bränden im nordpfälzischen Obermoschel geht die Feuerwehr in
allen Fällen von Brandstiftung aus.
In den vergangenen drei Wochen waren mehrfach Mülltonnen und Sperrmüll
in Brand geraten.

Ein Sprecher der freiwilligen Feuerwehr Alsenz-Obermoschel sagte, es sei
auszuschließen, dass die Mülltonnen von selbst Feuer gefangen haben.
Dafür sei es zurzeit zu nass. Die Polizei geht bislang in einem der insgesamt
fünf Fälle von Brandstiftung aus. In diesem Fall griff das Feuer in der
Friedhofstraße von den Mülltonnen auf einen angrenzenden Torbogen eines
Einfamilienhauses über. Die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig
löschen, bevor jemand verletzt wurde. Bis jetzt gebe es aber noch keine
konkreten Hinweise auf den Täter. Die Polizei bittet die Bürger aufmerksam
zu sein und verdächtige Personen zu melden. Nach Polizeiangaben ist
bislang unklar, ob es einen Zusammenhang zwischen den Bränden gibt.

Source:: SWR