Don't Miss

Pirmaens: Fraktionen beauftragen ADD mit Prüfung

By on 13. Januar 2018

Im Kreis Südwestpfalz soll die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, ADD,
im Streit um die Müllverwertung eingreifen. Das fordern Grüne und Linke,
die in der Opposition sind. Sie verlangen, die Behörde ADD müsse prüfen,
ob der Kreis und der Zweckverband Abfallverwertung Akten zurückhalten
dürfen. Die Opposition fordert Einsicht in die Papiere. Sie werfen CDU und
SPD vor Entscheidungen zur Müllverwertung getroffen zu haben, ohne den
Kreistag einzubinden. Die Landrätin des Kreises Südwestpfalz, Ganster und
der Zweckverband würden sich bisher aber weigern, die Unterlagen
herauszugeben.

Source:: SWR