Don't Miss

Pirmasens: FC Münchweiler will Vertrag neu verhandeln

By on 30. März 2017

Der Fußballverein FC Münchweiler im Kreis Südwestpfalz fordert von der
Gemeinde Geld, damit andere Sportvereine die Duschen und Umkleiden im
Vereinsheim nutzen dürfen. Deshalb hat der Verein nach eigenen Angaben
einen Vertrag mit der Ortsgemeinde gekündigt. Der FC Münchweiler müsse
allein für die Instandhaltung des Gebäudes aufkommen, obwohl es auch von
anderen genutzt werde. Der Bürgermeister von Münchweiler hält dagegen,
dass die Gemeinde schon den Fußballplatz gebaut hat und für 20.000 Euro
im Jahr unterhält. Außerdem werde das Vereinsheim seit 25 Jahren
kostenlos mit Wasser, Gas und Strom versorgt.

Source:: SWR