Don't Miss

Pirmasens: Kreistag entscheidet über Neubauvariante für IGS Contwig

By on 29. September 2014

Der Kreistag Südwestpfalz entscheidet heute über die geplanten
Umbauarbeiten an der IGS Contwig.
Die Schule leidet unter Platzmangel, der derzeit mit Hilfe von sechs
Containern ausgeglichen wird.

Um das Platzproblem in den Griff zu bekommen, gibt es zwei
Lösungsvorschläge. Beide sehen vor, dass die IGS Contwig einen
Erweiterungsbau erhält. In der einen Variante fällt er so klein aus, dass ein
Teil der Klassen in die ehemalige Hauptschule Nord in Zweibrücken
ausgelagert werden müsste. Die Alternative sieht einen Neubau für rund 21
Millionen Euro vor, in dem dann aber der komplette Mehrbedarf
berücksichtigt ist. Derzeit gibt es an der IGS Contwig knapp 600 Schüler. Ab
dem kommenden Jahr soll die Schule zusätzlich eine Oberstufe erhalten.
Gleichzeitig gehen Prognosen langfristig von sinkenden Schülerzahlen aus.
Beides wurde in den Plänen für den großen Neubau berücksichtig.

Source:: SWR