Don't Miss

Pirmasens: Schwelbrand in Seniorenheim wegen Zigarette

By on 21. März 2018

In Pirmasens hat es gestern in einem Zimmer in einem Seniorenheim
gebrannt.
Nach Angaben der Polizei wurden drei Pfleger durch den Rauch leicht an
den Atemwegen verletzt.
Eine Pflegerin hatte versucht das Feuer in dem Zimmer zu löschen.
Nach ersten Erkenntnissen wurde der Brand durch eine Zigarettenkippe
ausgelöst, die ein Bewohner in einem Nachttisch versteckt hatte.
Der Bewohner hatte offenbar trotz Verbot auf seinem Zimmer geraucht.
Die Feuerwehr war mit 10 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz.

Source:: SWR