Don't Miss

Pirmasens: Streifenwagen gerammt

By on 8. Februar 2018

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein Autofahrer in Pirmasens einen
Streifenwagen gerammt.
Verletzt wurde niemand.
Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann bei einer Kontrolle in der Nacht zu
Donnerstag erst angehalten, dann aber Gas gegeben, wobei er gegen den
Streifenwagen fuhr.
Die Flucht des 28-Jährigen endete erst, als er bei der Biebermühle auf
einem Radweg stecken blieb.
Der polizeibekannte Mann hatte vermutlich getrunken.

Source:: SWR