Don't Miss

Preißer-Neuansiedlung befindet sich in der Endphase

By on 20. Juni 2017

Es ist ein gigantisches Zukunftsprojekt, das der Kartonagenproduzent G & G Preißer momentan am Ortsrand von Petersberg verwirklicht. 28 Millionen Euro investiert das derzeit noch in Hengsberg ansässige Unternehmen in den Firmenumzug, mit dem die Produktionskapazität verdreifacht wird. Einen Blick auf die Endphase des Firmenneubaus warf gestern der Kreistag auf seiner ersten Station seiner Landkreisbereisung. Und die Kreispolitiker zeigten sich beeindruckt, nicht nur von der millionenschweren Investition, sondern dass sich in naher Zukunft auch ein Preißer-Zulieferer in unmittelbarer Nachbarschaft ansiedeln will.

Source:: Pirmasenser Zeitung