Don't Miss

Saarbrücken: Informant stellt Gegen-Strafanzeige

By on 30. März 2017

Der Informant von Windparkgegnern in Dunzweiler im Kreis Kusel reagiert
auf die Strafanzeige des Saarländischen Umweltministeriums mit einer
Gegenanzeige. Der Informant hatte im Ministerium gearbeitet, ist aber
zwischenzeitlich vom Dienst suspendiert worden.

Der freigestellte Mitarbeiter gibt zu, Informant der Windparkgegner gewesen
zu sein. Der Mann wirft dem Ministerium aber vor, unberechtigt auf sein E-
Mail-Postfach zugegriffen zu haben. Das saarländische Umweltministerium
hatte zuvor schon Strafanzeige gegen den Mitarbeiter erstattet. Darin heißt
es, er habe vertrauliche Informationen über das Genehmigungsverfahren
mehrerer Windparks an Kritiker weitergegeben und so das Dienstgeheimnis
verletzt. Der Windpark am Höcherberg bei Dunzweiler liegt auf
saarländischer Seite. Die Gemeinde behauptet, der Windpark hätte aus
Naturschutzgründen nicht genehmigt werden dürfen. Sie wirft dem
saarländischen Umweltminister Jost unter anderem Vorteilsannahme und
Bestechung vor.

Source:: SWR