Don't Miss

Speyer: Diskussion um Erstaufnahmeeinrichtung

By on 7. Februar 2018

In Speyer haben am Abend rund 600 Interessierte über den geplanten
Ausbau der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge diskutiert. Viele
kritisierten dabei die Pläne, dort künftig statt wie bislang 600 fast doppelt so
viele Menschen aufzunehmen. Es kam zu Pfiffen und Zwischenrufen.
Integrationsministerin Spiegel sagte, sie bleibe mit der Stadt Speyer im
Gespräch, um die Situation zu verbessern – etwa die Beleuchtung rund um
die Einrichtung. An Speyer als Standort werde sie aber festhalten,

Source:: SWR