Don't Miss

Vorstand der Sparkasse wird verkleinert

By on 14. Februar 2018

Wie geht es weiter mit dem Vorstand der Sparkasse Südwestpfalz, wenn Vorstandsvorsitzender Rolf E. Klein am 30. Juni in den Ruhestand geht? Hinter den Kulissen haben die Politiker im Landkreis und Zweibrücken schon seit Herbst nach Lösungen gesucht, in der kommenden Woche gibt es nun eine erste offizielle Antwort auf diese Frage: Der Zweckverband „Sparkasse Südwestpfalz“ wird festschreiben, dass es künftig nur noch zwei Vorstandsmitglieder geben wird – bislang waren es mit Rolf E. Klein, Peter Kuntz und Jürgen Keiper drei.

Source:: Pirmasenser Zeitung