Don't Miss

Zweibrücken: Bundesweit einmalige Zusammenarbeit

By on 3. April 2018

Ab dem nächsten Wintersemester wird am Hochschulstandort Zweibrücken
der neue Studiengang „Wirtschaft und Recht“ angeboten. Die Hochschule
und das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken unterzeichnen dafür
heute eine Vereinbarung über eine Zusammenarbeit. Es ist nach Auskunft
der Landesregierung die erste dieser Art in Deutschland. Durch die
Kooperation sollen künftig mehr rechtliche Inhalte, die einen Bezug zur
Praxis haben, in die Lehre einfließen. Die Hochschule erhofft sich davon,
dass das Studienangebot am Standort Zweibrücken attraktiver wird.

Source:: SWR