Don't Miss

Zweibrücken: Kein Motorsport auf dem Flughafengelände

By on 7. Februar 2018

Auf dem Gelände des Flugplatzes Zweibrücken werden bis auf weiteres
keine Motorsport-Veranstaltungen stattfinden. Das hat die Kreisverwaltung
Südwestpfalz mitgeteilt. Ein Sprecher sagte, der Flugplatz-Eigentümer
TRIWO habe die Genehmigung eines Kraftfahrzeug-Centers beantragt. Bis
über diesen Antrag entschieden sei, könnten aus rechtlichen Gründen keine
Motorsport-Veranstaltungen auf dem Gelände stattfinden. Nach Angaben
der Kreisverwaltung Südwestpfalz betreffe das auf jeden Fall eine
Veranstaltung, die für Mitte des Monats geplant war. Voraussichtlich müssen
auch drei weitere, in diesem Jahr geplante, Veranstaltungen ausfallen.

Source:: SWR