Don't Miss

Zweibrücken: Künftig wohl Kulturprogramme in Krankenhauskapelle

By on 31. Mai 2017

Die Kapelle des ehemaligen evangelischen Krankenhauses in Zweibrücken
soll in Zukunft für Kulturveranstaltungen genutzt werden. Wie eine
Sprecherin des Landesvereins für Innere Mission, kurz LVIM, mitteilte, wird
zurzeit ein entsprechender Vertrag ausgearbeitet. Die Krankenhauskapelle
gehört dem LVIM und ist seit April geschlossen. Eine Initiative aus Bürgern
soll die Kapelle so lange nutzen dürfen, bis das gesamte Gebäude des
ehemaligen evangelischen Krankenhauses verkauft oder vermietet ist.

Source:: SWR