Don't Miss

Ein BOOTSMOTOR zum Angeln für Martoms Abenteuer??? – inkl. Überraschungspost

By on 28. März 2018



Ein BOOTSMOTOR für Martoms Abenteuer???
…eigentlich wollten wir gleich mit den weiteren Bauabschnitten der Martoms-Abenteuer-Messer (allen voran dem 1000 Abonnenten-Messer) beginnen, doch Tom hatte kurzfristig einen Besichtigungstermin für einen Benzin-Bootsmotor in der Nähe klar gemacht.
Ob wir da zugeschlagen haben und nun selbst Besitzer eines Bootsmotors sind seht ihr in diesem kleinen Film.
Hat das kräftezehrende Rudern endlich ein Ende? – Desweiteren erreichte uns völlig überraschend eine Briefsendung.
Wenn Ihr wissen wollt, was da für uns drinnen war, dann bleibt dran…

Viel Spaß dabei
Gruß
MARtin und TOM

source

6 Comments

  1. Waffenfummler

    28. März 2018 at 15:29

    Wünsche Euch auch frohe Ostern und freue mich schon auf die Wasserskieinlage von Martin….;-) Daumen hoch und Petri Heil

  2. Die Angelgeils on Tour

    28. März 2018 at 15:29

    Mensch Männer, für Euch hätte ich auch einen luftgekühlten 5 PS Yamaha liegen gehabt ! ( für nen schmalen Taler ).
    Der Daniel ist echt ein netter Typ, ich habe Ihn durch Euch kennen gelernt und er hat mir echt wertvolle Tipps für meinen bevorstehenden Norge-Tripp gegeben !
    Falls noch Interesse an meinem Motor bestehen sollte dann meldet Euch einfach.
    LG und frohe Ostern !
    Gruß Heino

  3. tatjana bruhn

    28. März 2018 at 15:29

    Bitte den Bremsfallschirm an euren Schlauchboot nicht vergessen, bei den zu erwartenden Geschwindiigkeiten.

  4. popogast

    28. März 2018 at 15:29

    Schöne Neuigkeiten in diesem Video. Toms Haarpracht im Gesicht. Seine Mütze ließ vermuten, dass das norwegische Haarwuchsmittel vielleicht doch noch gewirkt hat. Ein Bootsmotor für größere Reichweite. Ich freue mich schon auf das erste Video mit dem Motor in Betrieb. 2 Reker aus Norge, quasi eine Einladung.
    Wie immer genoss ich Eure Gelassenheit und den ruhigen Schnitt des Videos. Und Eure Bescheidenheit, diesen Kanal nicht um jeden Preis zu pushen, sondern uns einfach an Eurer Leidenschaft teilhaben zu lassen. Offensichtlich habt Ihr einen Freund gewonnen, den ich gern mal mit Euch zusammen sehen würde, vielleicht in "Drei Muskeltiere am Skagerrak". Ist wohl ein Lieber, der Daniel, wie ich auch aus seinen aktuellen Kommentaren herauslese.
    Euch und den Abonnenten wünsche ich ebenfalls schon mal: Frohe Ostern!

  5. Daniel Lutze

    28. März 2018 at 15:29

    Hahahaha…. herrlich. Eine Tasse Kaffee, Martoms Osterfilm und schon ist der Vormittag gerettet. Ich und meine Partnerin, die sich übrigens nicht mit dem Elch fotografieren lassen wollte, haben schön gelacht. 😃
    Einen Bootsplatz für geflickte und getunte Gummiboote habe ich immer frei Tom. Da liegt nämlich auch immer meins im Sommer. 😉 Direkt neben dem Schneckchen, an dem ich schon wieder seit Wochen am werkeln bin.
    Ich freue mich schon auf die Wasserski Aufnahmen und den rasenden Strich am Wasserhorizont. Hahaha…
    Tja Martin, deswegen schicke ich auch nur so schön dicke bobleplast Umschläge, damit du nicht vor dem Öffnen schon spionieren kannst. 😜

    Das Dubbing ist kein Golden Retriever sondern ausgebürsteter Pelz des Tibet Spaniels meiner Frisöse. So lässt jeder seine Haare… 😁

    Euer Motor ist noch etwas älter als mein kleiner Außenboarder, sieht aber echt sehr gut aus. Der scheint nicht viel Seewasser gesehen zu haben. Was ihr machen solltet ist den Impeller für das Kühlwasser zu tauschen. Der ist wahrscheinlich hart wie altes Brot und evt. schon zerbrochen. Nach dem Urlaub bzw. Fjordeinsatz solltet ihr den Motor dann in einer Tonne mit Süßwasser laufen lassen. So verhindert ihr, dass die kleinen Kühlkanälchen zuknasen. Und den alten Zweitaktern immer schön das Fette Öl Gemisch gönnen. 😉👍
    Ich war genauso heiß darauf meinen Gummiboot Motor am liebsten sofort zu testen und loszurasen, nachdem ich die ersten Jahre gerudert bin.

    Ich habe mich sehr gefreut über euer lustiges Filmchen und wünsche euch viel Glück und Spaß mit dem alten Schätzchen von Motor. Und Skitt fiske mit den Hundehår Rekern! Und nochmal offiziell: Frohe Ostern!

    Hilsen, Daniel

  6. dark side of pike

    28. März 2018 at 15:29

    Kommt rum Männer…. Die Ostsee fetzt

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.